Donnerstag, 12. September 2013

Xolo







Nach ewig und drei Tagen habe ich nochmal ein "richtiges" Schnittmuster gekauft!!
Eins aus Papier, zum selber abmalen - nix mit ausdrucken und ausschneiden (denn sonst bin ich ja eher zur Ebook-Näherin mutiert ;)). Xolo von Farbenmix gefiel mir in der Vorschau so gut, dass ich es unbedingt haben musste... auch, wenn das Bärenkind schon bei der vorletzten Größe angekommen ist, denn leider geht es nur bis Gr. 122/128.

Die erste Kombi habe ich aus Jersey (Shirt), braunem Fleece (Weste) und schlammfarbener Silikon-Popeline (Hose) genäht. Alles in Gr. 110/116 - passt prima! Die Weste und den Shirt-Saum habe ich offenkantig gearbeitet und lediglich mit der Ovi versäubert. So entsteht wirklich schnell eine komplette, ultrabequeme Kuschel-Kombi :)

Das Bärchen ist eigentlich immer noch krank. Eine dicke Angina hat ihn im Griff, der Hals ist doll entzündet, das Fieber geht aber langsam zurück und somit wohl auch die Entzündung.
Und da zwischen all dem PlatzRegen heute doch tatsächlich mal für 5 Minuten die Sonne schien haben wir das gleich ausgenutzt, um schnelle "vor-der-Haustür-auf-der-Bank"-Fotos zu machen :) - danach ging es schnell wieder auf's Sofa...

Liebste Grüße, bleibt gesund!
Ela
4 Meinungen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*