Montag, 16. April 2012

{Mia}


Jaaa, lange kann ich die Finger nicht stillhalten,
und so ist in den Osterferien "Mia" antstanden.

Ein luftiges Mützchen für den (hoffentlich bald) kommenden Frühling und Sommer,
dass die Ohren zwar bedeckt, trotzdem aber nicht zu warm für die ersten Sonnenstrahlen ist.
:)



Damit es nicht langweilig wird, könnt ihr "Mia" nach Lust und Laune mit Häkelbuttons aufpeppen und erhaltet so immer wieder neue, einzigartige Lieblingsmützen. 



Leider zeigt sich unser Wetter gerade wenig frühlingshaft,
dabei hat das Bärenkind ausgerechnet heute Waldtag im Kindergarten
*bibber*


Liebste Grüße und einen zauberhaften Wochenstart,
Ela




3 Meinungen
  1. ...sind die niedlich...ja es wird Zeit das endlich Sommer wird;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wenn es wenigstens aufhört mit dem Regen wär ich schon froh... Schöne Mützen! Meine Grosse war heute in der Waldspielgruppe wie jeden Montag.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. soooo niedlich die mützen..zucker! ...und ja das Wetter ist gruselig...ich will gar nicht rausgehen und meine Kinder freuen sich...die sind ja eh immer bei wind und regen und schnee draußen und den macht es so gar nichts aus....und mir...bibber...

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*