Dienstag, 18. Oktober 2011

{Look at me!}







Schnell genäht und soooo wichtig für den Schulweg,
gerade jetzt, wenn es früh morgens schon dunkel ist.
(Wie ihr seht, sähe man den Großen sonst kaum...)

Den Sicherheitskragen gibt es in zwei Größen, einmal für Kindergartenkinder (bei uns in Bärenkinds Lieblingsfarbe ROT ;)) und zusätzlich für Schulkinder.
Wir haben unsere aus Kunstleder genäht, das ist wind- und wetterfest und trotzdem schön anschmiegsam.
Statt das ganze zu verstürzen habe ich die Ober- und Unterseite einfach links auf links zusammengenäht.
Die Oberseite ziert bei uns lediglich Reflektorband, damit die Kragen auch zu den verschiedenen Jacken passen.

Das Ebook "Look at me!" aus der Feder von Lillesol & Pelle bekommt ihr ab sofort über Dawanda.


Liebste Grüße,
Ela



9 Meinungen
  1. ♥ perfekt!!! ...bekommt ihr die bei euch nicht zum Kiga anfang von der Polizei`? glg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine tolle Idee. Ich bin ganz begeistert.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine super Idee und sieht auch auch noch super aus !!!!

    daumen hoch

    glg
    Maya

    AntwortenLöschen
  4. ... und bei uns in der Schweiz bekommen den alle Kindergarten-Kinder (5/6j.) am Besuchstag umgehängt und gehen dann Sommer wie Winter damit in den Kindergarten und nennen ihn "Lüchzgi" (von leuchten).
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Sache, habe für den Schulstart im Sommer schon ein gekauftes vom ADAC hier. Aber diese gefallen mir besser, vielleicht werde ich dann doch lieber eins selber nähen.
    LG Janka

    AntwortenLöschen
  6. Warum genau bin ich da eigentlich letztes Jahr nicht selbst drauf gekommen, sondern bin wie ne Bekloppte von A nach B gefahren, um so ein dösiges Ding überhaupt noch zu ergattern. . . klasse!

    AntwortenLöschen
  7. SUPER! Finde ich total wichtig, dass die Kids gut sichtbar sind.
    VG Susanne

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*