Dienstag, 11. Januar 2011

Bücher nach Farbe sortieren?


Die einen finden es leicht neurotisch, die anderen einfach nur dämlich - ich finde es toll :D

Schon ganz oft habe ich herrlich sortierte Bücherregale im Netz bewundert, jetzt musste ich es unbedingt auch einmal ausprobieren.
Sieht das nicht toll aus?! ;)
(und ich hätte vorher nicht gedacht, dass tatsächlich alle Regenbogenfarben vertreten sind *staun* - und es stehen keine Kinderbücher dazwischen!)

Der Liebste bekam beim ersten Anblick gleich Schnappatmung - er ist eher der strenge "Nach-Themen"-Sortierer *lach*

Wie denkt ihr darüber?


Edit: Jaaa, ich finde auch so, was ich suche ;)
(Ich weiß nicht warum, aber ich habe auch vorher immer die Farbe des Buchrückens mit dem Titel in Verbindung gebracht...)


Liebste Grüße,
Ela
52 Meinungen
  1. Ich finds klasse :)
    Auf jedenfall so lassen :)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. hihi, wenn du magst guck mal bei mir vorbei. Ich habe auch mal so ein Bild hochgeladen, das habe ich auch vor einer Weile gemacht.

    lieber Gruß!

    AntwortenLöschen
  3. Ich sortiere da eher nach Themen bzw. Genre.... aber schön siehts bei euch trotzdem aus!! :-)

    LG bine

    AntwortenLöschen
  4. oh das sieht ja genial aus. ich glaube ich weiß welches aufräum-projekt ich mir als nächstes vornehme... liebe grüße und danke für die anregung.

    AntwortenLöschen
  5. So machen sich die Büche echt schick im Regal. ;)
    Aber ich muß sie nach Themen sortieren, sonst hab ich keinen Überblick mehr. Wir haben aber auch ca. 6x2,5m Regale voll mit Büchern.

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es sehr schön! Macht Frühlingsgefühle:)

    AntwortenLöschen
  7. das sieht einfach nur toll aus !!!!
    vllt guck ich mir das sogar ab ich muss ja noch ein paar kisten auspacken ^^
    grüße

    AntwortenLöschen
  8. Kaum zu glauben, dass außer mir noch jemand auf solche Ideen kommt ... ;-) ich habe sogar mal einen Teil meiner Bücher in farblich zum Wohnzimmer passende Umschläge eingebunden... den Lieblingsmann wundert hier schon gar nichts mehr!

    Sieht aber wirklich super aus, ich mag das!!

    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt das sehr gut! Aber findest du denn so noch was?

    Ganz liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  10. ha, klasse! Nach Themen sortieren ist doch langweilig...

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Cool! :-) Ich habe mir beim letzten Post schon gedacht, dass die Bücher so nach Farbe geordnet aussehen. Vorhin meinte ich noch, so viele bunte Buchrücken haben wir bei uns gar nicht, bei den ganzen Krimis, die mein Mann liest. Dann gehe ich ins Wohnzimmer und sehe, dass das gar nicht stimmt. Würde sicher auch einen netten Regenbogen abgeben :-) - und allein der Anblick einer Schnapp-Atmung :-))) wäre das Neu-Ordnen schon wert....
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Den Fimmel hab eich auch! Und dann noch nach Größe!

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde es mehr als Klasse!!!
    Gehe gleich mal umsortieren.

    Liebste Grüße Mrs. de-elfjes

    AntwortenLöschen
  14. Ich finds toll. Wir sind auch nach Themen sortierer... hüstel.
    Vielleicht sortier ich auch mal um ;)

    glg Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Wow das sieht ja wirklich klasse aus! Ich hab momentan nach Autor sortiert.. hmmm ob ich das wohl auch mal ausprobiere?

    LG mariallena

    AntwortenLöschen
  16. ♥♥♥...das mit den farben der bücher ist mir beim wimpelbild schon aufgefallen...und ich fand es klasse....!!!...ich bin auch ein farbsortierer...das schmeichelt einfach dem auge...schließlich kann man aus der entfernung doch nicht sehen um was für ein buch es sich handelt - also wozu nach themen sortieren?..*lach*....♥♥♥

    BUNTige grüße nicole

    AntwortenLöschen
  17. ich hätte auch gerne so einen regenbogen im wohnzimmer!

    glg anke

    AntwortenLöschen
  18. nein nein nein, ich muss meine bücher immer ordentlich zusammen haben, also band 1, band 2 usw. und nach autoren *g*

    Aber es sieht absolut spitze aus nach Farben sortiert! :)

    AntwortenLöschen
  19. Also ich find's total schön!
    Ich würde es auch gerne so machen, aber das geht aufgrund der unterschiedlichen Buchgrößen nicht :-( Deshalb sortiere ich nach Verlag und innerhalb des Verlages ein bisschen nach Farbe ;-)
    Meine Mutter kriegt 'ne Krise, denn als gelernte Buchhändlerin "muss" sie nach Autoren sortieren ;-)
    Bei einer Freundin durfte ich bei ihrem Umzug auch die Regenbogenordnung im Regal wieder herstellen.

    Liebe Grüße, Sana

    AntwortenLöschen
  20. Das hat ja auch was! ;-)
    Ich bin der Typ der ordnet nach Größe und Format und allen Büchern eine einheitliche Hülle näht oder bastelt damit das Gesamtbild schön einheitlich ist. Bei dieser Methode sucht man sich zwar tod aber kann sich ganz dem Zimmerstil anpassen. ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  21. Also, ich finde es auch schön, obwohl in meiner Bibliothek ein anderes Ordnungssystem vorherrscht. Aber ich habe im angrenzenden Schlafraum nur rote Bücher in 3 extra rot lackierten Lack - Regalen von IKEA, und die Bücher, die keine roten Umschlag hatten wie die - ausschlaggebende - Elke-Heidenreich- Ausgabe von "Brigitte" wurden von mir in Papier in verschiedenen Rottönen eingeschlagen. Mein Mann hat mich damals auch für ..... erklärt, aber es hat eine äußerst wohltuende Wirkung, auch auf ihn. Fazit: Man muss auch mal ungewöhnliche Wege beschreiten!
    LG
    Astridka

    AntwortenLöschen
  22. lach ... genau das ist mein innerer Streit ... ich hab vor ein paar Jahren mal, auch irgendwo im Netz das mit den Farbsortierungen gefunden und wollte im ersten Elan das auch umsetzten ... aber dann STand ich vor dem Regal ... die waren so schön nach Alphabeth.. tja seit dem überleg ich das zwar immer schon mal an ... aber habs noch nicht umgesetzt, jetzt werde ich aber wohl eher erst mal Bücher aussortieren ...

    glg
    conny

    AntwortenLöschen
  23. Also, ich finde es optisch klasse. Die Kinder können es später- jedenfalls in der Theorie- selbst besser wieder zurücksortieren. Aber wenn ich auf der Suche wäre. . .Gut, an die Einbände erinner ich mich auch. Aber das ist nach langer Zeit nicht mehr so präsent und bei weitem nicht bei allen so! Und dazu kommt, dass Du auch eigentlich kein Maßstab bist, weil Dir jedes Buch durch die Finger ist beim Einsortieren. ;)
    Aber wenn ich so einen Blick auf unser Billy werfe, hätten wir ein deutliches Übergewicht an Grau-Schwarz-Tönen. *lach

    AntwortenLöschen
  24. coole Idee und so wikungsvoll!Sieht toll aus!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Ela,

    das sieht ja mal richtig toll aus! Aber ich muß gestehen, ich bin was das Bücherregal (und nicht nur das) angeht ein ziemlicher Chaot! Ich sortiere eher nach Sparte...wenn überhaupt!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  26. liebe ela,

    ich finde die sortierung einfach nur klasse!!! so schöne bunte buchrücken muessen nun mal ins rechte licht gerückt werden :)

    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Ich find es sieht total toll aus. Hätte ich so viele Bücher, hätt ich das gleich mal ausprobiert ;)

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  28. mal was anderes. Sieht auch noch super aus und ist eine coole Idee ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  29. wie gei* äh cooool ;-) sag deinem Mann das muss so *lach* kreatives Chaos ...da kann er nicht gegen an argumentieren meine Liebe

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Ela,

    deine Farbordnung ist mir schon beim ersten Bild aufgefallen. Optisch gefällt es mir richtig gut, und daher würde ich es auch gerne so machen. Da wir aber noch ein paar Bücher mehr in der Regalwand stehen haben, habe ich Sorge, dass wir uns bei einer Farbsortierung den Wolf suchen würden. Von der Schnappatmung meines Mannes ganz abgesehen ...

    Daher wird es bei uns bei der bestehenden Ordnung bleiben: Sachbücher, Biografien, Romane sortiert und jeweils alphabetisch nach Autor geordnet.

    Ich finde deine Regalwand trotzdem super!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  31. in deinem post davor kann man ja gut sehen wie es vorher aussah. und ich kann nur sagen: der lieblingsgatte soll mal schön seine klappe halten ;-) denn SO sieht es viel viel besser aus. ist viel stimmiger und passt viel besser in den sonst eher weißen raum.
    liebe grüße, julia

    AntwortenLöschen
  32. Leute gibts;))würd meine Oma jetzt sagen!
    Ich finds befremdlich schön, sagt eine die ihr Bücherregal fast völlig unsortiert hat..-noch...

    AntwortenLöschen
  33. Ich finde es sehr .... dekorativ!
    Ehrlich - es sieht optisch toll aus.
    Aber als ausgeprägter Bücherwurm sortiere ich meine Bücher doch eher nach Themen-Autor-Erscheinungsjahr.
    Jaja, sehr akribisch ;o)
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  34. ich finds stylisch.das peppt den jeweiligen Raum so richtig auf.
    ich find es eher schlimm wenn die Bücher so nebeneinander stehen dass es schon nicht mehr so schön aussieht..so kribbelig und unordentlich irgendwie..ich selbst sortiere nach Größe *g*

    AntwortenLöschen
  35. Ich wäre nie im Leben darauf gekommen das Bücherregal nach Farben zu sortieren. Aber ich muss schon zugeben: es sieht schon irgendwie hübsch aus. Meins wird wohl trotzdem thematisch sortiert bleiben, sonst finde ich gar nix.
    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  36. Sehr schön - ich freu mich auch, wenn ich endlich wieder MEINE ganzen Bücher aus Kisten hervorholen kann und sie dann nicht mehr von Kinderhänden vollgepatscht werden...das dauert noch ein bisschen, aber dann ordne ich sie auch wieder so schön!
    LG,
    Daria vom Lüthjenhof

    AntwortenLöschen
  37. einfach nur genial, ist mir beim letzten Post schon aufgefallen......hat sich dein Mann wieder beruhigt?

    gglG Heike

    AntwortenLöschen
  38. Sieht richtig klasse aus !
    Falls Dir noch Farben fehlen kaufst Du beim nächstenBücherkauf einfach nach Farbe... Kicher !
    LG von BunTine

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Ela, das sieht echt toll aus, obwohl ich meine Bücher auch nach Themen ordne. Aber das ist doch echt was Neues. Könnte ich auch mal probieren. Mein Mann bekommt Schnappatmung wenn ich mich an seine Kochbücher vergreifen würde, und das lass ich mal lieber.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  40. ujjj
    das find ich richtig richtig super toll!
    Sieht super aus!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  41. sind wir nicht alle ein wenig...

    bunter?

    ich finds toll! aber bei meinen 126573826557 Büchern wäre mir das WIRKLICH! zu viel Arbeit...

    Darfst gern mal vorbeikommen ;-)

    AntwortenLöschen
  42. ich finde es sieht toll aus!!!
    liebe müde Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  43. Es sieht schon toll aus! Leider würde ich nichts mehr wiederfinden bei meinen Büchermassen. Aber vielleicht wage ich mich mal an ein Krimi-Billy-Regal-nach-Farben-sortiert?!
    :)
    Viele Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  44. Ich finds weder neurotisch noch dämlich, ich finds einfach nur genial und merke mir diese Idee um nach dem Umzug meine Bücher zu versorgen, und zu Deinem Edit, geht mir lustigerweise genauso!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Ela,
    also ich find es oberklasse!!! Bin auch versucht, meine Bücherregale so umzustellen, aber ich glaube, ich würde dann nicht alle meine Bücher wiederfinden...

    Vielen lieben Dank auch noch für die Geburtstagsgrüße für meine Maus. Wir haben klein aber fein gefeiert, was aber mehr als ausgereicht hat (sofia ist total übermüdet eingeschlafen!)


    Liebste Grüße Karo

    AntwortenLöschen
  46. wow
    also ich finds echt total schön so in den regenbogenfarben! da kuckt man ja dann immer total gerne hin, oder?

    toll!!!!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  47. Das ist ja mal ne Traumhafte Idee :)
    Ich habs gesehen und musst total schmunzeln, nun weiß ich wie ich meine BÜcher in meiner neuen Wohnung sortiere ;)

    AntwortenLöschen
  48. Dassieht ja toll aus! Das Regal wirkt jetzt wie ein Mosaikbild. Da muss ichauch malprobieren. Danke für die Idee!

    LG
    Ann-Cathrin

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Ela,
    das sieht total klasse aus. Wenn ich mal wieder Platz für meine Bücher haben sollte, werde ich das auch ausprobieren.
    Gruß Silke

    AntwortenLöschen
  50. Ich hab das auch gemacht und finde, dass das total toll aussieht :)

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*