Freitag, 22. Oktober 2010

Teacozy






Vor ein paar Tagen bei Doro entdeckt war recht schnell klar - sowas feines brauchen wir auch!

Ein Mäntelchen für die Teekanne, die bei uns zwar immer auf der Heizung steht, obenrum aber trotzdem schnell kalt kriegt ;)

Nachdem ich das Volumenvlies plattgequiltet hatte *öööhm* war ich mir nicht mehr sicher, ob sie auch wirklich warm hält und habe mich für ein zusätzliches Futter aus kuscheligem grauen Fleece entschieden. Ich hoffe, das hilft ;)



Liebste Grüße,
Ela



15 Meinungen
  1. Hallo Ela,

    ich musste gerade schmunzeln - mir ist vor zwei Tagen mein Teekannen-Stövchen runtergefallen - Und dein Teekannenwärmer hat es mir definitiv angetan, tolles Stück.
    Statt in die Stadt zufahren und mir ein neues Stövchen zu holen werde ich mir wohl auch so ein Teil nähen :-),

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ela,

    das ist wirklich ein tolles, praktisches Teil!
    Leider haben wir im MOment nichtmal mehr eine Teekanne...die hat das Zeitliche gesegnet!
    Ich habe mal in deinem Dawanda Shop gestöbert und ich würde wirklich gerne so eine Wimpelkette bei dir kaufen, allerdings hätte ich sie gerne noch etwas mehr Rosa mit Grün! Ginge das?

    sei lieb gegrüßt Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist der schöööön!

    Der ist Dir sowas von gelungen!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hach wie lieblich, geht bestimmt auch bei Kaffee oder?
    LG Rooby

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes MUST-HAVE für alle Teetrinker !
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Du und Deine Wimpelketten. ;-) Selbst auf dem Teekannenwärmer dürfen sie nicht fehlen, aber das Teil ist wunderschön geworden. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Wunderhübsch! Da müsste man sich doch glatt die Anschaffung einer Teekanne überlegen :-)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. So pretty, I've just done a post on cosies...come and see them, so lovely!
    Melx

    AntwortenLöschen
  9. sieht ja mal schön aus. sicherlich ein hingucker. :)

    AntwortenLöschen
  10. dem Teekesselchen wir jetzt bestimmt nicht mehr kalt.....fand die Idee auch witzig nur haben wir gar keinen Teekessel, aber ich habe eine kuschelige Teetasse dank Vanessa.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  11. der ist ja süß!Wir haben auch so was und er hilft tatsächlich!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. ach was ist den das goldiges... sowas kenn ich ja noch gar nciht...

    übrigens *lach* mir gings gestern genauso.. und obwohl wir echt viel quatschen und telefonieren... wir haben uns nicht abgesprochen.sandra und ich... ich wusst zwar auch das sie ne amelie näht... aber nicht das sie so ähnlich wird wie meine :) *lach* zufall?

    hihi...

    witzig wars dann als im dashboard beide posts übereinander waren :)

    lg pauline

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön ist er Dein Teekannenwärmer, ist schon fast egal ob er warm hält oder nicht wenn man so ein feines Mützchen auf der Kanne anschauen kann :-)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  14. Knuffig!
    Ich hätte es auch sofort erkannt, dass es von dir ist - die Farbkombination & die tolle Stickerei (die Idee mit dem Teebeutel finde ich herrlich) und natürlich die Wimpel :o)
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Wie genial! Zum Glück bin ich im Augenblick eher der Kaffejunkie obwohl ich ausgesprochener Teeliebhaber bin. Aber sonst wäre eine ToSew-Liste schon wieder erweitert. Irgendwie erweitert die sich viiiiiiiiiel schneller, als sie abgearbeitet wird. . . *grmpf

    Die Idee mit Kanne auf Heizung finde ich interessant. Wobei ich dann spontan meinen Mini interessiert das Ding da runter raken sehe. Aber in 1-2 Jahren. . .

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*