Freitag, 8. Oktober 2010

Das war wohl nix...

Ich habe ein Problem.

Ich bin süchtig. Taschen-näh-süchtig.
Aber ich hatte es im Griff.
Seit dieser hier habe ich keine mehr genäht (ok, Beutelchen und Kulturtäschchen zählen nicht ;))
Und war ganz stolz ;)
Selbst meine Umwelt wunderte sich schon *lach*

Dann kam dieses Taschenschnittmuster raus.
Aber ich blieb stark. Nein, nein, dachte ich, das brauchst du nicht.

Bis ich die wunderbaren Taschen dieser zwei Damen sah.
Da musste ich mich schon arg zusammenreißen.
Aber bei der Version von Emma gab es kein halten mehr.
Ja, DU bist schuld!! ;D

Und so landete das Schnittmuster doch in meinem Warenkorb.
Schnell "downgeloadet", ausgedruckt und dann gemütlich Stoffe raussuchen *hachmach*

Aber ich lass mal Bilder sprechen...







Die erste Version ist noch recht "schlicht", ich wollte erst sehen, wie die Stoffe wirken.
Sie ist komplett gefüttert, daher fühlt sie sich toll an und hat einen schönen "Stand".

Und ab sofort ist sie im Lädchen zu haben.
(denkt dran, noch bis Sonntag gibt es 15%!)
:)


Schnittmuster: Ebook "Isabella", Jolijou via Farbenmix




Liebste Grüße und ein sonniges Wochenende,
Ela




10 Meinungen
  1. Hallo Ela,

    ich finde die Tasche sehr schön! Und das du bei den tollen Beispielen schwach geworden bist kann ich gut verstehen!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. schluck...ich werd ganz rot...
    ja wirklich...aber soll ich Dir was verraten..ich bin ja gerade an meinem PIF..und nähe 3! Isabellas :-)
    eigentlich 4! den morgen bekommt meine Schwägerin auch eine zum Geburtstag...aber deine..die ist ja wohl der Hammer! wenn ich nicht schon eine selber genäht hätte,dann würd ich jetzt ins Shöppchen schauen... wunderschön..und da bin ich ja gespannt auf die nächste und übernächste..ich wurde übrigens auch von zwei Damen infiziert..Claudi und Simone! die sind schuld...jawohl!
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    emma

    AntwortenLöschen
  3. Deine gefällt mir sehr gut.Ich habe mir auch die Messenger Tasche genäht und bin begeistert von dem Schnitt.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  4. oooh ela,

    diese tasche sieht einfach wunderbar aus!!!

    und ich kenn das mit dem versuchen stark zu bleiben nur sehr gut ;) seit ich meine stickmaschine habe, muss ich sehr oft stark bleiben *schein*

    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  5. *grins*

    Es ist ja mal schön zu lesen, dass auch andere Damen "schwach" werden *lach*

    Deine Isabella ist ein Traum geworden und weist Du was ich bin auch Taschensüchtig. Hatte ich doch grad nichts zu tun, und hab sofort ne Tasche für meine Große angefangen. Einfach so *grins*

    Aber das ist mal ne Sucht, die wir nicht Therapieren müssen ;-)


    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhhhhhh ich werd verrückt.Pünktchen und genau meine Farben.Kreisch!!! Habenwill.
    Boah die ist so schön.Sprengt aber leider meinen finaziellen Rahmen.*schnief*
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Ich versteh Dich nur zu gut. So geht es mir mit Schnittmustern für Kinderkleider... da denk ich mir auch immer wieder ich hab doch schon sooooo viele ich brauch doch keine mehr, tja und es wandern immer wieder welche nach Hause!
    Sehr schöne Tasche!!! Bin auf die nächste gespannt.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Ich find sie schön, auch wenn sie für mich persönlich zu bunt wäre. Aber ich finde nicht, dass Du ein schlechtes Gewissen haben musst! Denn Du hast sie doch gar nicht für Dich genäht. Und für's Lädchen. Du weißt schon, die Nachfrage macht das Angebot. *gggg*
    Taschenfetischisten bitte alle zu Ela, so hat jede was davon. *gggg

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ela,

    das ist ja eine richtig traumhaft schöne Tasche - ja, da könnt ich doch glatt schwach werden - die zu kaufen ;-)

    Schlicht find ich sie nun wirklich nicht - die ist so schön wie sie ist ;-))

    lg
    melly

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*