Donnerstag, 29. Juli 2010

Portmonnaie





Endlich habe ich mich auch einmal getraut, und eine Geldbörse nach Griseldas wunderbarer Anleitung genäht.
Zeitaufwendig, ja (ich habe jetzt beim 1. Mal 2 1/2 Stunden gebraucht - inklusive Zuschnitt und Bügelei *hüstel*) - aber traumhaft schöööön!!

Ich bin verliebt!
Jetzt brauche ich noch neue Vlieseline und etwas Volumenvlies - denn drei davon werden in den nächsten Tagen (Wochen *hust*) noch entstehen.
Mit Schrecken habe ich nämlich gesehen, dass ich noch Schulden zu begleichen habe - Mädels, ihr hättet doch mal was sagen können!!
8-O


(ich sach nur PIF...)




Allerliebste Grüße,
Ela
12 Meinungen
  1. Ähm PIF? *breitgrins*
    Zurück-Hust, also das klingt SUUUUPER!!! :-)
    Hab ich schon geschrieben das ich nen neues brauche? *ggg*

    Lg,
    Sandra

    PS. Ich hatte es irgendwie schon vergessen...mein G

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es auch total schick. Na dann noch viel Spaß beim PIF-Schulden abarbeiten. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. schÖÖÖn geworden.

    Ich habe ja auch so en Schätzchen... nähen lassen ;o) ...

    Auch schÖn das ihr jetzt im neuen zu Hause angekommen seid. (bin mal gespannt wann´s bei uns soweit ist...)
    So ein Garten ist finanziell echt nicht ohne,
    meine Eltern haben auch oft einiges investiert.

    Drück die Daumen das die Pflänzchen auch angehen.

    vlG,Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Schöööööön,ich bin begeistert.
    Gibts die auch irgendwann in deinem Minilädchen???? *flööööt*
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt aber echt....NUUUUUUUUUUUR 2,5 Stunden???? Ich dachte zuerst ich würde lesen 21..lach, das könnte z.B. bei mir passen *hihi...ne aber echt, das ist doch nix...da war ich bei weitem deutlich länger dran...jetzt weiß ich auch, warum ich das Zweite immer noch nicht fertig habe, da bekomme ich ja Depressionen, wenn ich lese, wiiiie schnell du das gleich beim ERSTEN Anlauf geschafft hat...*neid...ich hab nu das Dritte in Auftrag, da werde ich dann auch mal die Zeit aufschreiben....das glaub ich ja fast nicht ;-)...

    lg Ulla (mit Tränen in den Augen *lach)

    AntwortenLöschen
  6. Super schön!!!!!!

    Bin stolz auf Dich *grins*

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Deine Geldbörse sieht super aus. So eine ähnliche steht bei mir auch noch auf dem Programm. Aber mir geht´s da so wie dir. Bis jetzt habe ich mich noch nicht getraut. (das darf ich gar nicht laut sagen)
    :-)
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber schick geworden.
    Der Schnitt liegt hier auch noch rum. Mal sehen, wann ich mich rantraue.

    LG Yvonnr

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön geworden!! Gefällt mir sehr gut.

    Der Schnitt liegt hier auch, hab aber immer gegleubt, dass es für mich nicht zu schaffen ist. Nur 2,5 Std.?? Wahnsinn.

    Glg, Iris

    AntwortenLöschen
  10. mädels, danke für eure lieben worte.

    zu den 2,5 stunden - das war während minis mittagschlaf, ich habe also 2,5 std. intensiv dran arbeiten können. mir kam das echt lang vor, vor allem die ständige bügelei zwischendurch *stöhn*. ich dachte wirklich, ihr schafft das alle flotter. aber jetzt bin ich beruhigt ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  11. ahh... die stoffe sind allesamt aus dem quiltpaket von Buttinette *rofl* hab ich gestern auch bekommen und sofort erkannt ;-)

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*