Dienstag, 29. Juni 2010

Ripple Blanket





Ich bin definitiv kein Häkelfachmann ... äh ... -frau, und es sind auch bestimmt schon hundert Fehler drin *lach*, aber ich setze darauf, dass es niemandem auffällt ;)

Beim allerliebsten Krümelmonster bin ich auf das Ripple Blanket aufmerksam geworden, ich finde das Muster klasse und da wir uns derzeit eh meist im Freien aufhalten statt Kartons für den Umzug zu packen kann die angehende Decke auch (noch) überall hin mit.
Wenn's dann kühler wird, hab ich auch gleichzeitig was zum zudecken dabei *gröhl*

Die Decke ist 130cm breit (ich habe am Anfang 260 Luftmaschen gehäkelt) und soll 2m lang werden - 34cm hab ich schon, da geht also noch was ;)

Die Grannys liegen noch da, liebe MaraFiMo (Elefant ist gar kein Ausdruck *lach*), aber ich denke, die mach ich im Winter weiter *flöööt*
;)

Wolle: Catania, Schachenmayr




Liebste Grüße,
Ela
8 Meinungen
  1. Hallo Ela,

    da hast du dir aber was vorgenommen .... so ein Großprojekt würde ich nie fertig bekommen

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wunderschöne Farben. Eine Kuschellagune. Gefällt mir sehr gut.

    Und deine stoische Ruhe vor diesem Umzug beeindruckt mich langsam aber sicher ;)

    Einen Lieblingsgruss vom
    Lieschen

    AntwortenLöschen
  3. WOW, jetzt bin ich sprachlos!

    Die ist/wird echt toll.

    Allerliebsten Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. *lach*

    Eine wunderschöne Decke... aber Du meinst doch bestimmt: "Ich sitze darauf, damit es niemandem auffällt!" *pruuust*

    Quatsch bei Seite: In selbstgehäkelte Werke gehören Fehler rein, sonst kann ich mir auch ne maschinell gefertigte Decke kaufen!*bestimmt nick*

    AntwortenLöschen
  5. huhu Ela sehr schöne Farben und tolle Sommerferien, dann kannst du dich im Herbst damit schon super zudecken.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  6. du meine Güte Ela deine Decke ist wunderwunderschön und wie schnell du bist...hach ich schaffe im moment gar nicht weiterzuhäkeln!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Du hast mich angesteckt *g* Ich hab nun auch mit dem Häkeln begonnen, s. Blog. Aber ich bin noch lange nicht so weit, wie du...

    lG Mama Kunterbunt

    AntwortenLöschen
  8. *g* Jetzt musste ich doch grad mal auf die Uhr schauen, wie lange ich für ne Reihe brauche - auch ca. 20 Minuten. Du schaffst es bestimmt bis Herbst, du bist ja schon ganz schön weit! Bin gespannt!!

    LG Mama Kunterbunt

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*