Donnerstag, 6. Mai 2010

Alles im Lot ... äh ... Beutel?





Ein kleiner Stoffbeutel für's Bärenkind.

Der Mittlere war heute in Geberlaune *gg* und hat ihm ganze 10 (!!) Autos geschenkt.

Die wollen natürlich standesgemäß untergebracht werden.
Und nicht mehr aus den Augen gelassen.
Und überall mit herumgeschleppt.


*lach*



Liebste Grüße,
9 Meinungen
  1. Wie toll... also beides. Das Beutelchen. Aber vor allem das Geschenk! Und der Name. ;)

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee so ein Beutel für Autos und manchmal können Brüder auch etwas hergeben...lach!Zu schön,ist wie bei uns zu Hause!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. tolle Idee mit dem Beutel ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. So kann man ein Kind glücklich machen! Eine tolle Lösung und ein superschicker Beutel! :-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. für jedes dippche e deckelche oder für jedes sächelche e täschelche.
    toll, so hat er immer gleich die brummis zur hand.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. Der Beutel ist ja schön .... aber ich finde besonderes Lob hat der Mittlere verdient, weil er so nett und selbstlos war ...

    lg
    Conny

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber lieb von deinem Großen :-D Wobei die Großen wissen, es bleibt in der Familie und so können sie sich immer ihre Autos wieder ausleihen (so ists bei uns zumindest)
    Das Beutelchen find ich toll :-D

    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  8. Da hat er recht. Die Autos brauchen ein schönes Täschchen. Und das haben sie nun. Sieht schön aus. Perfekt für den Kleinen.
    :-)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  9. na gut das du ihm so schnell helfen konntest, bevor es sich der mittlere doch wieder anders überlegt.

    Toller Beutel

    glg Heike

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*