Mittwoch, 10. März 2010

Die letzten...



...ok, zumindest die Letzten, mit denen ich euch hier nerve ;)

Aber die kann man so toll vor'm Fernseher machen ;)

Nähen kann ich zur Zeit abends nämlich nicht, die Tür zu meinem Nähräumchen ist in Reparatur (Glas kaputt *örks*) und ohne Tür ist es zu laut, da wacht das Bärenkind ständig auf *heul*

Also muß ich meine Hände anderweitig beschäftigen...

;)




Die hängen jetzt am Fenster und locken den ...

... na, ihr wisst schon ;)




Liebste Grüße,
15 Meinungen
  1. Ich finde die Blumen klasse. Das mit der Tür ist ja wirklich plöd! So ein Ärger. Aber wenn es dann dafür so tolle Frühlingslocker gibt...

    AntwortenLöschen
  2. na also wenn da die Sonne nicht vorbeischaut, weiss ich´s auch nicht, tolle Blumen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh die sind ja echt der Hammer!Bei uns scheint auch schon ganz toll die Sonne und der Wind wird auch weniger;-P

    Ach ja wegen der blauen Monsterchen hab ich noch1 Frage:WIEVIEL Lebensmittelfarbe hast du denn genommen?Und kommen tatsächlich wie in dem Rezept angegebenen 10 Stck.raus?

    gglg,Sandra

    AntwortenLöschen
  4. wow sind die toll .... damit muß der Frühling ja kommen

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  5. @sandra: ich habe eine tube von diesen schwar*tau lebensmittelfarben genommen. es gibt aber auch pulver, das soll noch intensiver färben.
    bei mir hat es für 12 muffins ereicht...

    glg ela

    AntwortenLöschen
  6. die sind alle sehr schön. ich hatte gestern auch den 1. versuch gestartet, das erste ging ein bissl schief, habe auch nur das eine.

    frage:müßen es 10 pedalen sein?
    lg patti

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Frühlings-Deko-Idee!! Der rot-weiß gepunktete ist mein persönlicher Favorit!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  8. @patti: ich denke, es sollten schon 10 sein, sonst bleiben häßliche leere stellen zwischen den blütenblättern. ich habe aber auch schon blumen gesehen, die nur 6 oder 8 hatten, die sind dann aber breiter und nach einer anderen anleitung gefaltet. da mußt du dich mal durchs www suchen ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen toll aus!!!
    Wo bekommt man eine Anleitung dafür?

    LG Danjela!

    AntwortenLöschen
  10. @danjela: wenn du im blog etwas weiter runterscrollst, beim blumenkranz, habe ich eine anleitung verlinkt ;)

    AntwortenLöschen
  11. die Blumen sind sehr schön - ich werde sie auch mal versuchen. Na hoffentlich kommt der Frühling bald ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hach, die sind so schön, davon kann ich mir ruhig noch ein paar anschauen.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  13. das ist doch ne wundervolle Beschäftigung..ich würde so gerne diese Woche auch an die Nähmaschine.. aber leider ist mein Zimmerchen so zugemüllt mit Papierkram, dass ich da echt ein schlechtes Gewissen bekommen würde, wenn ich nicht brav am Rechner sitze und Bürokrams erledige.. und wenn ich schon am rechner sitzt.. ne kleine Blogrunde.. pause muss sein :-) lg emma

    AntwortenLöschen
  14. Ach die sind so schön - mach nur ruhig weiter dabei.
    Der Kranz ist ja auch herzallerliebst.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  15. Die sind so toll!
    Ich muss auch ein paar machen und ins Fenster hängen, einen Versuch ist es zumindest wert, das elende Grau und Weiß so endlich zu vertreiben!

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*