Freitag, 26. März 2010

Celebrate the boys #7






Heute mal ein Mini-Mini-Projekt:

Ein Rucksack für das Kerlchen!

Schnitt und Idee von hier,
ganz fix während dem Mittagschlaf genäht
und direkt zum Spielplatz ausgeführt.

Und es ist sogar genug Platz für den Lieblings-Gisbert (die Idee zum Namen des Kuschelbären stammt übrigens nicht von uns, sondern von ihr ;)) und unsere S*igg-Flasche. Die Schaufel hätte auch noch Platz gehabt, aber das Bärenkind wollte sie lieber tragen ;)







Und für die großen Kerle ;) mußten zwei Jacken "verschönert" werden.
Schwarz ist cool, und mehr als zwei Stickis aus der "little devils"-Serie von Huups waren nicht erlaubt ;(


Vorne der "Chief"-Button, wobei ich das "Chief"-Schriftzeichen weggelassen und durch den Namen des jeweiligen Kindes ersetzt habe.












Liebste Grüße,



10 Meinungen
  1. Der Rucksack ist toll und das Bärchen sieht total glücklich damt aus. Coole Jacken für die Großen. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ela,

    der Rucksack war wirklich schnell genäht? Sieht doch ziemlich aufwändig aus, aber total schön! Und das Shirt übrigens auch...überhaupt passt alles ganz toll zusammen...und ihr habt wohl einen Schuhfimmel, genial *g*!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Rucksack! Rucksäcke brauchen wir auch immer :-)
    Hab vielen Dank für den lieben Kommentar bei mir, ich habe mich sehr gefreut und gebe das Kompliment gerne zurück. Deine Ideen und Klamöttchen finde ich richtig schön, da gucke ich gerne hin und lasse mich inspirieren.
    Lieben Gruss und ein schönes Wochenende, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. der Rucksack ist ja super und so schnell genäht?Wow!Ich finde auch das man die immer gebrauchen kann und natürlich gibt´s nichts praktischeres als einen Rucksack zum Spielplatz auszuführen!
    Der Stoff ist toll!Auch die aufgehübschten Jacken sind gelungen und die Idee mit dem Namen finde ich super!
    GGLG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. der rucksack ist toll geworden. ich hab ja einen 12 jährigen sohn, ich hätte voll die probleme für ihn was zu nähen.
    wenn ich für die mädels was mache und er meckert "immer die, und ich nicht", frage ich ob er auch sowas in rosa möchte ;-D
    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. wow..schnell genäht das wäre ne zwei Nächte Arbeit bei mir :-) lg emma

    AntwortenLöschen
  7. Daher der coole Name. Ich finde den Rucksack richtig klasse. Danke auch für den Link! Nicht mehr all zu lang, dann habe ich ja Zeit... höhö.

    Und die Idee mit den Stickis finde ich auch gut.

    Liebe Grüße aus dem Krankenlager!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ela,

    lieben Dank für deinen netten Kommentar! :-) Natürlich kannst du das so nähen, ich bin schon gespannt auf deine Version! Ich habe mir Bandito aber auch bestellt, Yorik fällt ja doch sehr weit aus...und zum großartig anpassen fehlt mir ehrlich gesagt auch meistens die Lust! ;-)
    Also, dann viel Spaß!!!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ein wundervoller Stoff - mit Robotern! Toll!
    Gruß von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*