Montag, 8. Februar 2010

neues "Spielzeug"...



DAS ist der Grund, warum es hier nähtechnisch zur Zeit etwas ruhiger ist.

Mir ist eine Häkelnadel in die Hände gefallen ;), schnell wurde butterweiche Wolle bestellt und ein wenig im Netz nach Anleitungen gesucht.
Erst bei Sarah (danke für dein Hilfsangebot ;)) und dann bei You.tube habe ich dann die tollen "Granny Squares" entdeckt und dank der deppensicheren Anleitung sofort losgelegt.

Ein wenig größenwahnsinnig kam mir die Idee einer kuscheligen Häkeldecke in den Sinn...



*flöööt*




Tja, und deshalb sitze ich derzeit lieber auf dem Sofa als an der Nähma ;)

Aber keine Bange - das Bärchen wächst und der Große braucht noch eine Jacke "für den Übergang" ;), deshalb wird es demnächst wohl auch wieder etwas genähtes geben :D




Liebste Grüße,
11 Meinungen
  1. Also zwischendurch gemütlich auf der Couch sitzen und häkeln bzw. stricken finde ich echt entspannend! Die Nähma kann man ja leider nicht mit auf die Couch nehmen ;-))

    Freu mich schon auf deine Decke!!!

    LG mariallena

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja auch mal gespannt :-)
    Das was du gehäkelt hast sieht ja schon mal vielversprechend aus!

    Und ich freu mich auch schon auf das genähte, ich stöber doch soooo gerne auf deinem Blog :o)

    Übrigens auch sehr schicke Tasche!

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. so ab und zu mal ne entspannende tätigkeit muß auch mal sein. man muß sich mal von der näma abschalten, das einem wieder neue ideen kommen.
    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. Uiii, na dann lass mal die Nadel glühen. Ich bin gespannt wann Du mit Deiner größenwahnsinnigen Decke fertig bist. ;-) Viel Spaß beim häkeln. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich dich gut verstehen, bei dem ungemütlichen Wetter sitz ich auch lieber mit ein Paar Nadeln auf dem Sofa. Viel Spass bei deinem Projekt.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, so ein Deckchen will ich auch noch häkeln. Die sind klasse :-) und häkeln kann man entspannt vorm Fernseher ;-) Nicht mit der Näma "abgeschoben" in meinem Zimmerchen *gg*

    Ich bin gespannt auf deine Decke!

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Abwechlsung muss auch sein!
    Und Häkeln auf der Couch ist zudem super bequem!
    :-)
    Auf die Decke bin ich schon gespannt!
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. na da bin ich mal gespannt wie schnell deine Decke wachsen wird......dafür habe ich z.Zt. keine Geduld, habe mich in meiner Jugend ausgehäkelt.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. bin gespannt!
    leider habe ich zwei linke hände :-(

    AntwortenLöschen
  10. Na dann viel Spaß!!! Sieht schon mal vielversprechend aus! Bin mal gespannt, wann die Decke fertig ist.
    Also wenn ich ganz ehrlich bin (mal kurz rot werde ;-) habe ich vor 2 Jahren auch mal eine Häkeldecke angefangen (wohlgemerkt für das Sofa. Fertig geworden?! Öööhm, wie man es nimmt, meine Kleine benutzt sie jetzt als Decke für ihre Puppe, räusper.
    LG Rene

    AntwortenLöschen
  11. hm auf der Couch sitzen und häkeln stelle ich mir mega gemütlich vor... leider nicht bei mir... ich kanns ja nicht.. und würde mir nur die Haare raufen .-)
    lg
    emma

    AntwortenLöschen

.

Sei ruhig ehrlich ;)... ich beiße nicht! *gg*